"Die großen Drikung-Unterweisungen an die Versammlung" von Kyobpa Jigten Sumgön
23. Mai 2024 – 26. Mai 2024
„Die großen Drikung-Unterweisungen an die Versammlung“ von Kyobpa Jigten Sumgön

Ven. Khenchen Konchog Gyaltsen

Modul:     Shirim 1 – Tiefgründige Vorbereitung
Credits:    15 CP

Datum: 23.–26. Mai .2024
Uhrzeit: Do.: Ankunft und Registrierung bis 17:00, Fr.–Sa.: 09:30–18:30, S0.: 09:30–12:30
Ort: Milarepa Retreat Zentrum
Teilnahme: vor Ort und online
Sprache: Englisch, Deutsch
Gebühren: siehe hier

Im Mai 2024 haben wir das große Glück, dass Ven. Khenchen Konchog Gyaltsen uns besuchen und Unterweisungen gewähren wird. Über viele Jahrzehnte war Khenchen Konchog Gyaltsen einer der wichtigsten Initiatoren für Lehre und Praxis der Drikung Tradition im Westen. Eine große internationale Schülerschaft und zahlreiche Publikationen zeugen von seiner prägenden Aktivität.

Vom 24. bis 26. Mai, 2024 wird Ven. Khenchen Konchog Gyaltsen Unterweisungen zum „Die großen Drikung-Unterweisungen an die Versammlung“ von Kyobpa Jigten Sumgön geben.

PROGRAMM:

Donnerstag, 23.05.2024
Ankunft & Registrierung bis 17:00!
18:00 Abendessen

Freitag, 24.05.2024
08:00-09:0: Frühstück
09:30-12:30 Unterweisungen
Was die Überlieferungslinie ausmacht
Relatives Bodhicitta
Absolutes Bodhicitta
Der Weg der Methode ist nicht genug
12:30 Mittagessen
15:00-18:30 Unterweisungen
Drei Phasen der Praxis von Bodhicitta
Der Ort für die Praxis von Bodhicitta
Das Resultat der Praxis von Bodhicitta
Günstige Umstände für die Praxis von Bodhicitta
Heilsames und Unheilsames in den drei Zeiten
Anhaftung an Äußeres überwinden
Anhaftung an Inneres überwinden
18:30 Abendessen

Samstag, 25.05.2024
08:00-09:0: Frühstück
09:30-12:30 Unterweisungen
Auf die Absicht kommt es an
Der richtige Umgang mit dem Lama
Warum ethisches Verhalten?
Ethisches Verhalten im Vajrayana
12:30 Mittagessen
15:00-18:30 Unterweisungen
Die zwei Arten von abhängigem Entstehen
Wie der Buddha abhängiges Entstehen lehrte
Abhängiges Entstehen: Das sagen die Anderen
18:30 Abendessen

Sonntag, 26.05.2024
08:00-09:0: Frühstück
09:30-12:30 Unterweisungen
Abhängiges Entstehen auf der Stufe der Buddhaschaft
Wie man sich von falschen Vorstellungen über abhängiges Entstehen befreit
Vom Dharma soll man nie genug haben
12:30 Mittagessen

ÜBERSETZUNG:
Vom Englischen ins Deutsche: Mimi Wilflinger

BUCH:

Jigten Sumgön, Die großen Drikung-Unterweisungen an die Versammlung

In seinen Unterweisungen widmet sich Jigten Sumgön (1143–1217), der Begründer der Drikung-Kagyü-Tradition, den Kernthemen der buddhistischen Lehre. Er spricht über die Zufluchtnahme, die Entwicklung einer altruistischen Geisteshaltung, die verschiedensten Formen von abhängigem Entstehen, davon, wie Samsara und Nirvana aus dem eigenen Geist entstehen, wie es zum Erwachen von Hörern, Alleinverwirklichern und Buddhas kommt oder wie der richtige Umgang mit dem Lama aussieht.
Die Texte bieten Gelegenheit, den mündlichen Unterweisungen im Nachhinein beizuwohnen. Dadurch werden sie zu einer großartigen Quelle, um die Lehren des Buddha im Allgemeinen und die der frühen Kagyü-Meister im Besonderen zu studieren.
Übersetzt von aus dem Tibetischen von Katrin Querl

ISBN 978-3-945457-33-7
21,90 €

PROGRAMM:

Freitag, 22.11.2024
Ankunft & Registrierung bis 16:00!
Bitte seid pünktlich hier, da die Ermächtigung um 18:00 beginnt!!!
Abendessen: Bereits um 17:00!
18:00-20:30 Ermächtigung

Samstag, 23.11.2024
07:00-08:00 Praxis
08:00-08:30 Frühstück
09:00-12:00 Unterweisungen (mit Pause)
12:00-13:00 Mittagessen
14:30-16:30 Unterweisungen (mit Pause)
17:30-18:30 Praxis
18:30-19:00 Abendessen
19:30-20:30 Praxis

Sonntag, 24.11.2024
07:30-08:30 Praxis
08:30-09:00 Frühstück
09:30-12:00 Unterweisungen, Fragen & Antworten, Praxis
12:00-13:00 Mittagessen
14:30-16:00 Praxis
17:00-18:00 Praxis
18:00-18:30 Abendessen
19:00-20:00 Praxis

Montag, 25.11.2024
07:30-08:30 Praxis
08:30-09:00 Frühstück
09:30-12:00 Unterweisungen, Fragen & Antworten, Praxis
12:00-13:00 Mittagessen
14:30-16:00 Praxis
17:00-18:00 Praxis
18:00-18:30 Abendessen
19:00-20:00 Praxis

Dienstag, 26.11.2024
07:30-08:30 Praxis
08:30-09:00 Frühstück
09:30-12:00 Abschluss mit Amitabha-Tsok-Puja
12:00 Mittagessen

 

Wichtiger Hinweis für alle Teilnehmenden des Dharmadhara Studien- und Praxisprogramms:
Zur Anrechnung der Veranstaltung bitte den Teilnahmebescheid beim Dozenten unterzeichnen lassen.